Frequently Asked Questions

Über IHK Connect

Für wen ist IHK Connect interessant?

IHK Connect richtet sich vorrangig an alle Existenzgründer, Unternehmen, Förderinstitutionen und Wissenschaftler des Konvergenzgebietes Niedersachsen.

Was ist das Ziel von IHK Connect?

Ziel ist es, einen regen Austausch zwischen den verschiedenen Interessengruppen zu ermöglichen, Kontakte zu knüpfen und damit das Zusammenwachsen von Wissenschaft und Wirtschaft zu fördern. Die schnelle und unkomplizierte Kontaktaufnahme, die Bekanntmachung von Forschungs- und Praxisprojekten, die Suche nach Kooperationspartnern sowie der Austausch von Wissen und Erfahrungen in unseren verschiedenen Gruppen stehen dabei im Fokus. Projekt- oder unternehmensintern kann darüber hinaus mithilfe der Projektmanagement-Funktionen effektiv zusammengearbeitet werden.

Welchen ökonomischen Nutzen verfolgt IHK Connect?

IHK Connect ist ein aus EU-Mitteln finanziertes Projekt, das im Zuge des Innovations-Inkubators an der Leuphana Universität Lüneburg realisiert wurde. Aus diesem Grund verfolgen die Betreiber der Plattform keine Gewinnerzielungsabsichten, sondern folgen dem Auftrag der Europäischen Union, einen Beitrag zur Stärkung des Forschungs- und Entwicklungspotenzials von kleinen und mittleren Unternehmen der Region zu leisten und eine entsprechende Infrastruktur zur besseren Vernetzung von Wissenschaft und Wirtschaft bereitzustellen.

Wie ist die Plattform aufgebaut?

IHK Connect basiert auf drei wesentlichen Säulen: Präsentation und Kooperation, Austausch sowie Kollaboration. Damit grenzen wir uns deutlich von anderen Online-Portalen ab und rücken die Themenfelder Diskussion und Zusammenarbeit in den Vordergrund.

Präsentation & Kooperation Austausch Kollaboration
Sie haben die Möglichkeit, sich selbst mit einem Personenprofil darzustellen, ein zusätzliches Unternehmensprofil in der Unternehmens-Datenbank anzulegen, über eigene Projekte zu informieren und Kooperationsgesuche zu schalten. Sie können sich in verschiedenen Gruppen unserer jeweiligen Themenscherpunkte austauschen oder eigene Gruppen erstellen. Gruppen verstehen sich als Interessensgemeinschaften, denen Mitglieder beitreten können, um dort aktiv zu diskutieren und Informationen auszutauschen. Auf Leuphana Business Connect können alle Mitglieder bei Bedarf ihren Arbeitsalltag über die Projekt- und Veranstaltungsmanagement-Funktionen abbilden und sowohl die innerbetriebliche Zusammenarbeit als auch die Koordination von Projektteams verbessern.

 

Wie sicher sind meine Daten auf IHK Connect?

Wir sind uns bewusst, dass Gruppenbeiträge, Profilinformationen, Projektbeschreibungen und Kooperationsgesuche hohe Ansprüche an die Datensicherheit stellen. Aus diesem Grund wird IHK Connect auf den hochverfügbaren, redundanten Servern der Leuphana Universität Lüneburg in Lüneburg gehostet. Die 2048-bit SSL-Verschlüsselung über das Deutsche Forschungsnetz trägt zusätzlich dazu bei, dass IHK Connect mit den höchsten Sicherheitsstandards ausgestattet ist.

Was bietet mir diese Plattform im Vergleich zu anderen Communities wie Facebook und Xing?

IHK Connect ist weit mehr als nur eine virtuelle Visitenkarte für Person und Unternehmen! Auf IHK Connect stehen der Kooperationsgedanke und der unkomplizierte Austausch zwischen Existenzgründern, Unternehmen und Wissenschaft im Zentrum. Die Plattform ist darauf ausgerichtet, Verbund- und Nähevorteile für die Unternehmen der Region zu erschließen, den Kontaktaufbau zu anderen Unternehmen sowie zur Wissenschaft zu erleichtern, auf eigene Unternehmens- oder Forschungsprojekte aufmerksam zu machen und Kooperationspartner zu finden. Gleichzeitig bietet IHK Connect seinen Mitgliedern die Möglichkeit, innerbetriebliche Prozesse in geschlossenen Projektgruppen über die Projektmanagement-Funktionen zu steuern, die Terminplanung zu steuern und Veranstaltungen zu koordinieren.

 

Registrierung und First Steps

Ist die Anmeldung bei IHK Connect kostenpflichtig?

Nein. Die Anmeldung ist für alle Nutzer kostenlos.

Gibt es nach der Anmeldung eine Nutzungsgebühr?

Nein. Die Nutzung von IHK Connect ist und bleibt kostenlos.

Kann ich mein Profil jederzeit wieder löschen lassen?

Selbstverständlich. Möchten Sie nicht länger Mitglied auf IHK Connect sein, schreiben Sie einfach eine E-Mail mit einer kurzen Aufforderung zur Löschung an connect@lueneburg.ihk.de. IHK-Mitarbeiter werden sich direkt darum kümmern und Ihnen eine Bestätigung der vollständigen Löschung aller Profildaten zusenden.

Ich bin angemeldet, sehe aber nur wenige News auf meiner Startseite - wie kommt das?

Sie sind vermutlich noch keinen Diskussionsgruppen beigetreten und sehen deshalb nur die mit Sichtbarkeit "Für alle" markierten Artikel - suchen Sie sich einfach eine interessante Gruppe aus ihrer Branche aus und treten Sie bei. Alle eingestellten Artikel der gewählten Diskussionsgruppen werden nun bei Ihnen angezeigt.

Was wird in der linken Navigationsspalte abgebildet?

Das vertikale Menü ist ganz speziell auf Sie zugeschnitten. Hier erhalten Sie eine Übersicht über die fünf Kategorien, zu denen bereits Diskussionsgruppen existieren oder innerhalb derer Sie eigene Gruppen erstellen können. Je nachdem, in welchen Gruppen Sie Mitglied sind, passt sich auch das vertikale Menü an und zeigt Ihnen zu jeder Kategorie ausschließlich diejenigen Gruppen an, denen Sie beigetreten sind oder die Sie selbst erstellt haben. Unsere Filter (Fragen, Dateien, Termine, Empfehlungen) unterstützen Sie dabei, gezielt nach Inhalten zu suchen.

 

Nutzergruppen

Wann registriere ich mich als Existenzgründer, wann als Unternehmer?

Wenn Sie sich gerade in der Phase der Unternehmensgründung befinden oder die Gründung Ihres Unternehmens weniger als drei Jahre zurückliegt, ist es sinnvoll, sich als Existenzgründer zu registrieren. Wenn Sie bereits vor längerer Zeit ein Unternehmen gegründet haben und heute in leitender Funktion in diesem Unternehmen arbeiten, können Sie ein Profil als Mitarbeiter im Unternehmen anlegen, das Ihre dortige Funktion ausweist.
Darüber hinaus können Sie diese Angaben jederzeit in Ihren Profileinstellungen ändern.

Wie melde ich mich als Freiberufler oder Freelancer auf der Plattform an?

IHK Connect richtet sich an die drei großen Zielgruppen der Existenzgründer, Wissenschaftler und Unternehmen. Sind Sie als Freiberufler oder Freelancer noch nicht lange selbstständig, können Sie sich gerne als Existenzgründer auf unserer Plattform registrieren. Andernfalls steht Ihnen die Option offen, sich als Unternehmen (1 – 10 Mitarbeiter) bei uns anzumelden.

Wie registriere ich mich als Mitarbeiter einer öffentlichen Einrichtung?

Wir freuen uns über die Beteiligung öffentlicher Einrichtungen an der Diskussion. Besitzen Sie besondere Expertise in den Fachbereichen Existenzgründung oder Innovation und können sich in dieser Hinsicht als Förderinstitution ausweisen? Dann erstellen Sie gerne ein Profil mit der Kategorie "in einer Förderinstitution" und legen Sie in der Förderer-Datenbank eine eigene Seite für Ihre Einrichtung an.

 

Regionaler Fokus

Welche Regionen umfasst das Konvergenzgebiet?

Das Konvergenzgebiet Lüneburg liegt zwischen den drei norddeutschen Ballungszentren Hamburg, Bremen und Hannover und umfasst insgesamt die 11 Landkreise Cuxhaven, Stade, Osterholz, Rotenburg, Harburg, Lüneburg, Verden, Heidekreis, Uelzen, Lüchow-Dannenberg und Celle.

Darf ich der Community auch dann beitreten, wenn ich nicht aus dem Konvergenzgebiet stamme?

Ja. Gerne können Sie sich auch in unserer Community anmelden, wenn Sie nicht aus der Konvergenzregion stammen bzw. Ihren Unternehmenssitz hier haben. Unsere primäre Zielgruppe ist jedoch die Region Nordostniedersachsens.

 

 

Ajax indicator