Leitfaden

So funktioniert IHK Connect

IHK Connect hat zahlreiche Funktionen und Datenbanken zu bieten, die Sie als Existenzgründer, Unternehmer oder Wissenschaftler für sich nutzen können. Unser Leitfaden gibt Ihnen einen ersten Einblick in die Funktionsweise und Bedienung der verschiedenen Plattform-Bereiche:


Startseite

Mein Verlauf

„Mein Verlauf“ gibt Ihnen einen Überblick über alle aktuellen oder jüngst kommentierten Beiträge der Gruppen, denen Sie beigetreten sind. Hier werden Sie darüber informiert, ob andere Mitglieder Sie zu einer neuen Gruppe eingeladen haben oder ob Sie in Beiträgen anderer erwähnt wurden. Über verschiedene Filter können Sie selbst entscheiden, welche Neuigkeiten Sie lesen möchten. Interessieren Sie die Beiträge auf Ihrer Merkliste? Oder möchten Sie wissen, was die von Ihnen abonnierten Personen zuletzt gepostet haben?

Für alle

Sie möchten einen Beitrag posten, der themenübergreifend von Interesse ist? Dann sind Sie in der Gruppe „Für alle“ genau richtig. Jeder Nutzer von IHK Connect ist automatisch Mitglied dieser Gruppe und wird über neue Beiträge, die mit der Sichtbarkeitseinstellung „Für alle“ versehen wurden, benachrichtigt. Die drei Filter „Fragen“, „Dateien“ und „Termine“ unterstützen Sie dabei, gezielt nach diesen besonderen Beitragsformen zu suchen. Bitte gehen Sie verantwortungsbewusst mit dieser Funktion um und bedenken Sie, ob Ihre Information wirklich für alle interessant ist, oder ob sie nicht doch besser in einer Fach- oder Projektgruppe aufgehoben ist.

Nutzer

Hier finden Sie alle registrierten Nutzer von IHK Connect. Neben den Nutzern des früheren Leuphana Business Connect sind dies alle Mitglieder der IHK-Vollversammlung und Ausschüsse sowie unsere Mitarbeiter. Sie können die Profilangaben der Nutzer einsehen und per Direktnachricht Kontakt aufnehmen. Connect ist gründsätzlich offen für neue Mitglieder und versteht sich als wachsende Community. Weitere Informationen finden Sie unter Kontakt und Austausch mit anderen Mitgliedern.

Profil (Ihr Name / Foto oben rechts)

Ihr Profil ist Ihre Visitenkarte auf IHK Connect. Damit Sie von anderen Mitgliedern gefunden werden können und Sie als mögliche Kooperations- oder Projektpartner besonders interessant sind, raten wir ihnen in jedem Fall dazu, Ihr Profil zu pflegen, zu vervollständigen und regelmäßig zu aktualisieren. Geben Sie anderen Mitgliedern die Möglichkeit, Sie und Ihre Qualifikationen kennenzulernen. Die Profile auf IHK Connect sind in vier Bereiche gegliedert. Hier können Sie sowohl allgemeine Angaben zu Ihrer Person machen und Ihre Kontaktdaten hinterlassen als auch Ihren Lebenslauf einpflegen und eine Publikationsliste erstellen. Außerdem stellen wir unseren Mitgliedern eine Xing-Schnittstelle zur Synchronisation dieser Daten bereit. Damit ist Ihr Profil auf IHK Connect stets aktuell und vollständig, wenn Änderungen im Xing-Profil vorgenommen werden.


Gruppenübersicht / Mitgliedschaft

Gruppenübersicht

Existenzgründungsgruppen, Innovationsgruppen, Projektgruppen, Veranstaltungsgruppen, Fachgruppen und das IHK Ehrenamt – diese Themengebiete stehen auf IHK Connect im Fokus. Alle Gruppen, denen Sie bereits angehören, erscheinen unmittelbar in der linken Navigationsleiste. Stöbern Sie, welche weiteren Gruppen es gibt und treten Sie bei Interesse bei. 

Beitritt zu einer Gruppe

Sie haben sich die verschiedenen Gruppenbeschreibungen durchgelesen und eine Gruppe gefunden, die interessiert? Über den Beitreten-Button werden Sie Mitglied dieser Gruppe und können ab sofort mit den anderen Gruppenmitgliedern diskutieren und eigene Beiträge posten.

Mitgliedschaft beantragen

Nicht jede Gruppe ist automatisch für jeden Nutzer auf IHK Connect zugänglich. Möchten Sie einer geschlossenen Gruppe beitreten, können Sie bei dem Gruppen-Administrator aber eine Mitgliedschaft beantragen. Dieser wird Sie für die Gruppe freischalten oder eine Mitgliedschaft ablehnen. Ein Anspruch auf die Mitgliedschaft in geschlossenen Gruppen besteht nicht.

Neue Gruppe erstellen

Wird ein für Sie wichtiges Thema noch nicht abgedeckt, können Sie eine neue Gruppe anlegen. Gerade im Bereich der Projekte kann das Erstellen einer neuen Gruppe interessant sein, um sich mit Ihren Teammitgliedern auszutauschen und mit den von IHK Connect angebotenen Projektmanagement-Funktionen eine effiziente Zusammenarbeit zu fördern.

Unser Support-Team unterstützt Sie gern bei der Einrichtung einer eigenen Gruppe.


Zusammenarbeit in Gruppen

Beitragsliste

Die Beiträge innerhalb einer Gruppe werden prinzipiell chronologisch sortiert, neue Beiträge können aber innerhalb des Verlaufs wieder an den Seitenanfang gelangen, wenn andere Mitglieder diese Beiträge kommentieren. Damit erhalten Sie einen schnellen Überblick über besonders stark diskutierte Beiträge. Sie möchten selbst einen Beitrag kommentieren? Dann schreiben Sie einfach unterhalb eines Beitrags Ihren Kommentar und senden diesen über Drücken der Enter-Taste ab. Zusätzlich können Sie fremde Beiträge als interessant markieren, sich diese merken, Themen hinzufügen oder Beiträge teilen, wenn Sie diese als besonders relevant erachten und auch andere Mitglieder darauf aufmerksam machen möchten.

Beitrag verfassen

Sie möchten einen eigenen neuen Beitrag verfassen? Hierzu stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Reine Textbeiträge und Bilder können ebenso publiziert werden wie Terminbeiträge, Fragen oder sogar Umfragen. All diese Beitragsformen können Sie um Dateien, personenhinweise und Themen ergänzen. Über die Sichtbarkeitseinstellung können Sie entscheiden, in welchen Gruppen Ihr Beitrag veröffentlich werden soll. Dazu wird Ihnen eine Liste aller Gruppen angezeigt, in denen Sie bereits Mitglied sind. Auch eine Mehrfachauswahl ist möglich.

Mitglieder einer Gruppe

Hier befinden Sie sich in dem geschlossenen Bereich einer Gruppe. Außer den Beiträgen, die in dieser Gruppe gepostet wurden, können Sie sich zusätzlich darüber informieren, welche anderen Nutzer von IHK Connect ebenfalls Mitglied dieser Gruppe sind. Der oder die Administratoren der Gruppe sind gesondert ausgewiesen. Bei Fragen oder Anmerkungen können sie diese also schnell finden und kontaktieren.

Aufgaben

Definieren Sie als Gruppenadministrator Aufgaben für die Gruppe. Dazu nutzen Sie einfach die Gruppenfunktion „Aufgaben“, bestimmen einen Aufgabentitel, ergänzen diesen bei Bedarf um eine ausführliche Notiz sowie die Priorisierung der Aufgabe, legen das Fälligkeitsdatum fest und geben die Aufgabe frei. Sie können die Aufgabe dann einer oder mehreren Personen zuweisen.

Diese Personen werden jeweils direkt über ihre Zuständigkeiten informiert – und das sowohl über die Plattform selbst als auch per E-Mail. Die Aufgaben können angenommen oder abgelehnt werden. Bei Annahme der Aufgaben kann der Status jederzeit sichtbar gemacht werden.


Termine und Dokumente auf einen Blick

Icons Schaltzentrale

In der oberen rechten Ecke finden Sie Ihre persönliche Schaltzentrale:

  • In Ihrem Connect-Postfach empfangen Sie Direktnachrichten von anderen Nutzern
  • Ihr Kalender zeigt Ihnen die Termine aller Gruppen und Gremien an, denen Sie angehören
  • Falls Sie Aufgaben verwenden, behalten Sie hier den Überblick
  • In der Dateiablage finden Sie alle für Sie wichtigen Dokumente von Tagesordnungen über Protokolle bis hin zu Präsentationen übersichtlich nach Gruppen geordnet.

Veranstaltungen anlegen

Mit den Eventmanagement-Funktionen auf IHK Connect kann jeder Nutzer Veranstaltungen erstellen und verwalten. Wenn Sie in der Community Beiträge posten möchten, dann stehen Ihnen neben einfachen Posts auch die drei Funktionen „Bild“, „Frage“ sowie „Termin“ zur Verfügung. Um ein Event anzulegen und zu verwalten, wählen Sie im ersten Schritt die Funktion „Termin“ aus.

Zu den Basisinformationen, die Sie den anderen Mitgliedern über das bevorstehende Event in jedem Fall geben sollten, gehören Titel und Terminbeschreibung, Datum und Uhrzeit sowie Ort des Events.

Wie auch bei normalen Beiträgen können Sie Ihr Event um Dateianhänge, Personenhinweise und Themen erweitern und die Sichtbarkeit bestimmen.

Dateien: Haben Sie einen Veranstaltungsplan, der über den Ablauf der Veranstaltung informiert? Oder möchten Sie Ihre Referenten und deren Lebensläufe detaillierter präsentieren? All diese Informationen können Sie den zukünftigen Eventteilnehmern über Dateianhänge zur Verfügung stellen.

Personenhinweise: Über Personenhinweise können Sie einzelne Mitglieder der Plattform direkt von dem neu erstellten Event in Kenntnis setzen. Die entsprechenden Mitglieder werden direkt über die Plattform wie auch per Mail über das Event in Kenntnis gesetzt.

Themen: Definieren Sie Themen bzw. sogenannte Schlagworte, die Ihr Event am besten beschreiben. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass andere Mitglieder bei der Suche nach diesen oder ähnlichen Themen auch definitiv auf Ihr Event aufmerksam werden.

Sichtbarkeit: Legen Sie über die Sichtbarkeits-Funktionen fest, ob Ihr Event für alle Mitglieder von IHK Connect sichtbar sein soll oder nur in bestimmten Gruppen veröffentlicht wird, in denen Sie selbst Mitglied sind.

Sobald Sie ein neues Event erstellt haben, wird dies in ihrem Kalender abgebildet. Hier können Sie die aktuelle Teilnehmerliste downloaden, aber auch bei Bedarf die zuvor gemachten Angaben zu dem Event bearbeiten oder das Event absagen und löschen. Ein Export des Events via iCal ist möglich.

Wollen Sie sich die Anleitung als PDF-Version mit Screenshots ausdrucken? Hier ist die Anleitung Eventmanagement.

 


Kontakt und Austausch mit Mitgliedern

Auf IHK Connect haben Sie nicht nur die Möglichkeit, sich in Gruppen auszutauschen: Auch der persönliche Dialog ist möglich. Hierfür können Sie die Direktnachricht nutzen. Rufen Sie dazu das Profil der Person auf, der Sie Ihre Nachricht schicken wollen.

Weitere Informationen

Auf den Personenprofilen anderer Mitglieder können Sie nicht nur Informationen zu beruflicher Tätigkeit, zum Lebenslauf und Kontaktdaten einsehen. Gleichzeitig können Sie sich auch darüber informieren, was diese Person bereits in der Community gepostet und was sie als besonders interessant markiert hat. So erhalten Sie einen schnellen Überblick über die Interessensgebiete der Person und mögliche, gemeinsame Gesprächsthemen.

Direktnachricht

Über den Button „Direktnachricht“ können Sie hier eine Nachricht verfassen, die sich ausschließlich an diese Person richtet und an dessen persönliches Postfach verschickt wird. Sie möchten Ihre Nachricht an zwei oder mehrere Personen adressieren? Auch das ist kein Problem: Im Adressatenbereich einer Direktnachricht können Sie beliebig viele weitere Nutzer hinzufügen.

Mitglieder hinzufügen und abonnieren

Sie können andere Mitglieder hinzufügen oder abonnieren. Über die Funktion  „Hinzufügen“ wird diese Person in Ihre persönliche Kurzwahlliste aufgenommen. So können Sie mit ihr in Zukunft schneller in Kontakt treten und müssen das Profil der Person nicht extra über die Nutzersuche auswählen. Haben Sie eine Person abonniert, so erhalten Sie in Zukunft immer direkt eine Benachrichtigung, wenn diese Person neue Beiträge veröffentlicht hat. Über „Mein Verlauf“ -> „Abos“ werden Sie vom System benachrichtigt und können hier die Beiträge Ihrer abonnierten Personen gesondert anzeigen lassen.


Projekte

Hier könnte zukünftig auch Ihr Projekt stehen. In der Projektdatenbank sind bereits zahlreiche, spannende Projekte aus Wirtschaft und Forschung zu unterschiedlichen Themengebieten und Branchenschwerpunkten eingetragen. Arbeiten Sie aktuell selbst an einem Projekt, dass Sie unseren Mitgliedern vorstellen möchten oder möchten Sie sich inspirieren lassen, wie eine Zusammenarbeit ablaufen könnte? Dann schauen Sie in der Projektdatenbank vorbei.

Projekt suchen

Sie suchen gezielt nach einem Projekt, einer bestimmten Branche oder nach allen Projekten zu einem Schlagwort? Dann nutzen Sie die Suchfunktion in der Projektdatenbank. Per Volltextsuche können Sie nach genau denjenigen Projekten suchen, die Sie interessieren. Durchsuchen Sie unsere Datenbank beispielsweise nach allen Projekten zum Thema „Energie“. Schon werden Ihnen alle relevanten Projekte, bei denen dieses Thema zum Tragen kommt, angezeigt.

Projektansicht

Neben den allgemeinen Informationen auf den Übersichtsseiten können Sie selbstverständlich auch auf eine detailliertere Beschreibung des Projektes zugreifen, indem Sie einfach auf den Namen des Projektes klicken. Diejenigen, die ein Projekt eingestellt haben, informieren Sie hier, worum es in dem Projekt genau geht, für wen das Projekt interessant ist, welche Ergebnisse es bereits gibt und welcher Ansprechpartner bei Fragen zum Projekt kontaktiert werden kann. Auch mögliche Projektlaufzeiten und vorhandene Kooperationsgesuche zu genau diesem Projekt werden hier veröffentlicht.

Eigenes Projekt veröffentlichen

Sie können auch jederzeit ein eigenes Projekt einstellen. Geben Sie u.a. den Projektnamen sowie die Beschreibung ein und laden Sie Projektfotos hoch. In der Gestaltung der Projektseite sind Sie dabei völlig frei.

Ajax indicator